Montag, 25. Februar 2019

So entfernt man Pestizidrückstände von Obst

Die Schalen von gekauftem Obst können mit Pestizidrückständen belastet sein. Die wirksamste Methode, um diese Rückstände zu entfernen, wäre das Schälen der Früchte. Aber da sich direkt unter der Schale, beispielsweise beim Apfel, besonders viele wertvolle Vitamine befinden, wird das Schälen nicht generell empfohlen. Vitaminschonender ist es, die Früchte zu waschen. Doch lassen sich damit alle Rückstände entfernen? Die Verbraucherzentrale (VZS) klärt auf.

Mit gründlichem Waschen und kräftigem Abtrocknen lassen sich die meisten Rückstände entfernen.
Badge Local
Mit gründlichem Waschen und kräftigem Abtrocknen lassen sich die meisten Rückstände entfernen. - Foto: © shutterstock

stol