Freitag, 14. Februar 2014

Social Network: Südtiroler Opfer von Erpressung

In den vergangenen Tagen sind in der Sektion der Post– und Kommunikationspolizei in Bozen ein Dutzend Anzeigen von “Social Network“ -Benutzern eingegangen, die angaben, Opfer von Erpressungen durch andere “Netzbenutzer” geworden zu sein.

stol