Sonntag, 01. Dezember 2019

Sonne satt ab Dienstag

Wie Landesmeteorologe Dieter Peterlin am Sonntag mitteilt, hat der gestrige Samstag einen Vorgeschmack auf das Wetter der kommenden Woche geboten. Ab Dienstag erwarten uns einige Tage ungetrübten Sonnenscheins.

Ab Dienstag darf sich Südtirol auf einige Tage strahlendes Winterwetter freuen.
Badge Local
Ab Dienstag darf sich Südtirol auf einige Tage strahlendes Winterwetter freuen. - Foto: © shutterstock

Heute erleben wir aber noch einen trüben Sonntag, den dritten in Folge, so Peterlin. Eine feuchte Südwestströmung bestimmt das Wettergeschehen.

Zunächst ist es heute meist noch trocken, im Tagesverlauf wird es aber zunehmend nass und in der Nacht auf Montag regnet und schneit es verbreitet. Die Schneefallgrenze liegt voraussichtlich um 900 Meter, stellenweise auch tiefer. Die Temperaturen liegen tagsüber zwischen 2 und 6 Grad.

Ab Dienstag strahlender Sonnenschein

Am Montag kommt es zu einer Wetterbesserung. Richtung Süden lockert es mit Nordföhn auf, dichtere Wolken gibt es noch in den nördlichen Landesteilen. Die Temperaturen steigen auf 5 bis 12 Grad. Am mildesten wird es voraussichtlich im unteren Vinschgau.

Ab Dienstag dann setzt sich das Hochdruckgebiet durch, es erwarten uns ein paar Tage ungetrübten Sonnenscheins.

In den Tälern bleibt’s kalt, in den Morgenstunden wird es verbreitet frostig, nachmittags gibt es einstellige Plusgrade. Auf den Bergen hingegen steigen die Temperaturen im Laufe der Woche an.

vs