Sonntag, 24. März 2019

Sonnen-Sonntag in Südtirol

Der heutige Sonntag zeigt sich in Südtirol von seiner schönsten Seite und es ist wie die letzten Tage nochmals warm mit teils über 20 Grad, nächste Woche bekommt der Frühling dann aber einen leichten Dämpfer, teilt Landesmeteorologe Dieter Peterlin mit.

Der Frühling zeigt sich am Sonntag von seiner schönsten Seite.
Badge Local
Der Frühling zeigt sich am Sonntag von seiner schönsten Seite. - Foto: © shutterstock

Das Hoch sorgt am Sonntag weiterhin für stabiles Frühlingswetter. Die Sonne scheint am Sonntag von früh bis spät und der Himmel ist meist wolkenlos. Die Temperaturen steigen auf Höchstwerte von 16 Grad bis 23 Grad. Genießen Sie diesen herrlichen Tag.

Dämpfer für den Frühling

Am Montag dreht die Höhenströmung auf Nord und mit ihr werden kältere Luftmassen herangeführt und es tauchen einige Wolken auf. Im Tagesverlauf wird es an der Grenze zu Nordtirol wechselhafter mit etwas Schneefall und in vielen Tälern kommt teils starker Nordwind auf. Die Temperaturen gehen im Vergleich zum Wochenende zurück und erreichen Höchstwerte von 10° bis 19°.

Oft sonnig, aber windig

Am Dienstag ist es überwiegend sonnig, aber kühl und es weht teils kräftiger Nordwind. Mittwoch und Donnerstag bringen voraussichtlich sonniges Wetter. Der Wind lässt nach und die Temperaturen steigen in der zweiten Wochenhälfte wieder an. Am Freitag geht es mit viel Sonnenschein und mild weiter.

stol

stol