Sonntag, 19. April 2015

Sonnig und wolkenlos: Frühsommer verwöhnt Südtirol

Wer hat heute schon Lust auf kurze Hose und T-Shirt? Für die (Früh)Sommerliebhaber in Südtirol gibt’s gute Nachrichten. Kommende Woche sind wieder einige Sommertage drin.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Ein Sommertag ist, aus meteorologischer Sicht, ein Tag, an dem die Tageshöchsttemperatur 25 Grad Celsius erreicht oder überschreitet. Und dies dürfte, aus aktueller Sicht, nächste Woche gar einige Male der Fall sein.

Dieter Peterlin, Meteorologe vom Landeswetterdienst, rechnet mit einigen feinen Tagen.

Grund für die frühsommerlichen Temperaturen: eine Nordströmung, die bereits am Sonntag trockene Luftmassen in den Alpenraum schaufelte. Sie hält auch zu Beginn der nächsten Woche an und sorgt für freundliche Wetterverhältnisse.

Sonnig und wolkenlos

Am Montag wird es „sehr sonnig, oft wolkenlos“, schreibt der Landeswetterdienst auf seiner Internetseite. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte bis 23 Grad Celsius. Ein Ende des Frühsommers rückt, so die aktuelle Prognose, erst mit dem Ende der Arbeitswoche näher.

stol

stol