Donnerstag, 19. März 2020

Sorge um Oberschüler im Ausland

Australien, USA, Kanada, Chile, Irland: 81 Südtiroler Oberschüler verbringen ein Austauschjahr im Ausland. Einige wurden zurückgeholt oder befinden sich auf der Heimreise, andere wollen dort das Schuljahr beenden. Wieder andere müssen es, weil Kanada keine Ausreise erlaubt.

81 Südtiroler Oberschüler verbringen das laufende Schuljahr im Ausland.
Badge Local
81 Südtiroler Oberschüler verbringen das laufende Schuljahr im Ausland. - Foto: © shutterstock
„Wir behalten die Situation genau im Auge und bieten jede Hilfe bei der Heimkehr, denn die Corona-Welle wird auch diese Länder erfassen“, sagt Landesrat Philipp Achammer.

stol