Dienstag, 28. Januar 2020

Sorge vor Ausbreitung des Coronavirus' wächst

Mit Reisebeschränkungen für seine Staatsbürger will China auch global eine Ausbreitung der neuartigen Lungenkrankheit verhindern. Die Zahl der Infizierten in der Volksrepublik stieg bis Dienstag innerhalb eines Tages wieder sprunghaft um rund 1.700 auf mehr als 4.500. Die Gesamtzahl der Todesfälle stieg auf 106. In Wien gab es unterdessen einen neuen Verdachtsfall.

In London setzen bereits zahlreiche Menschen auf Schutzmasken.
In London setzen bereits zahlreiche Menschen auf Schutzmasken. - Foto: © APA/afp / JUSTIN TALLIS

dpa