Freitag, 03. Januar 2020

Sorge vor neuem Krieg: US-Militär tötet iranischen Top-General

Nach der Tötung des iranischen Top-Generals Ghassem Soleimani bei einem US-Raketenangriff im Irak wächst im Nahen Osten die Sorge vor einem neuen Krieg.

Während einer Demonstration im Irak werden US-Flaggen verbrannt.
Während einer Demonstration im Irak werden US-Flaggen verbrannt. - Foto: © APA/afp / AAMIR QURESHI

dpa

Alle Meldungen zu: