Freitag, 23. März 2018

Sozialbericht 2017: 474 Millionen investiert

Insgesamt hat Südtirol im vergangenen Jahr fast 474 Millionen Euro in soziale Dienste und Leistungen investiert. Das sind gut 18 Millionen Euro mehr als im vergangenen Jahr. Die Zahlen und Trends im Bereich der sozialen Dienste und Leistungen wurden am Freitag vorgestellt.

Die Hauptzielgruppe des Pflegebereiches sind Senioren.
Badge Local
Die Hauptzielgruppe des Pflegebereiches sind Senioren. - Foto: © LPA

stol