Donnerstag, 7. September 2017

SpaceX bringt Drohne der US-Armee ins All

Erstmals hat das private Raumfahrtunternehmen SpaceX für die US-Armee eine Drohne ins All geschickt. Die Trägerrakete des Typs Falcon 9 hob mit dem unbemannten Flugkörper am Donnerstag von Cape Canaveral in Florida ab, wie von der Firma veröffentlichte Live-Aufnahmen zeigten. Wenige Minuten später kehrte die sogenannte erste Stufe der Rakete wieder zu dem Weltraumbahnhof zurück.

Die Trägerrakete des Unternehmens SpaceX hat planmäßig abgehoben. - Foto: APA/AFP









stol