Mittwoch, 25. März 2020

Spanien: 400 Millionen Euro für Ausrüstung zur Bekämpfung von Corona

Für fast eine halbe Milliarde Euro deckt sich Spanien mit Ausrüstung zur Bekämpfung des Coronavirus ein. Man werde 550 Millionen Schutzmasken, 5,5 Millionen Schnelltestkits, 11 Millionen Schutzhandschuhe und 950 Beatmungsgeräte erwerben.

Medizinisches Personal ist   in Spanien am Limit.
Medizinisches Personal ist in Spanien am Limit. - Foto: © APA (AFP) / PIERRE-PHILIPPE MARCOU

dpa