Freitag, 03. August 2018

Spanien und Portugal als Hitzepole Europas

Spanien und Portugal sind derzeit die Hitzepole Europas. Wem es in Österreich derzeit zu kühl ist, der findet laut Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) auf der iberischen Halbinsel regional noch acht bis zehn Grad mehr. So wurden etwa in Montoro in der südspanischen Provinz Cordoba 45 Grad gemessen. In Spanien forderte die Hitzewelle bereits zwei Todesopfer.

Überall wird nach Abkühlung gelechzt Foto: APA (AFP)
Überall wird nach Abkühlung gelechzt Foto: APA (AFP)

stol