Samstag, 08. November 2014

Spannungen bei Besuch von Lega Nord-Chef in Roma-Ansiedlung

Linksradikale Aktivisten haben am Samstag in Bologna das Auto des Vorsitzenden von Italiens rechtspopulistischer Oppositionspartei Lega Nord, Matteo Salvini, kurz vor seinem geplanten Besuch in einer Roma-Ansiedlung angegriffen.

stol