Freitag, 03. Januar 2020

Mit Emus durch Venedigs Altstadt – Slowenen bestraft

Zwei Slowenen sind am Donnerstag in Venedig bestraft worden, weil sie mit ihren dressierten Laufvögeln an der Seite durch die engen Straßen der Lagunenstadt spazierten. Die beiden Männer, Betreiber eines Zirkusses auf dem Festland Venedigs, hatten mit den Emus an Bord eines Regionalzuges die Lagunenstadt erreicht.

Emus sind in Venedig nicht so gerne gesehen.
Emus sind in Venedig nicht so gerne gesehen. - Foto: © APA (AFP/Symbolbild) / OSCAR RIVERA

apa

Alle Meldungen zu: