Montag, 30. Januar 2017

Speikboden: Unbekannte brechen Auto auf

Unbekannte haben am Sonntag am Parkplatz des Skigebiets Speikboden im Ahrntal ein geparktes Auto aufgebrochen und Wertgegenstände gestohlen.

Das aufgebrochene Auto am Speikboden.
Badge Local
Das aufgebrochene Auto am Speikboden. - Foto: © STOL

Zwei Frauen aus dem Hochpustertal waren am Sonntag gegen 9.30 Uhr im Skigebiet angekommen, hatten das Auto geparkt und sich zur Piste begeben.

Als sie nach einigen Stunden wieder zu ihrem geparkten Auto zurückkehrten, mussten sie feststellen, dass die Scheiben eingeschlagen worden waren.

Der unbekannte oder die unbekannten Täter hatten zudem einen Rucksack sowie eine graue Tasche mit Dolomiti Superbike Logo samt Winterbekleidung, Dokumenten und Wertgegenständen gestohlen.

Die Carabinieri von Sand in Taufers haben die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise können direkt in der Polizeistation oder telefonisch unter der Nummer 0474/678024 abgegeben werden.

stol

stol