Freitag, 26. August 2016

Spektakulärer Unfall bei Goldrain

Glimpfliche Folgen hatte ein aufsehenerregender Verkehrsunfall, der sich heute gegen 13.15 Uhr auf der Vinschgauer Staatsstraße bei Goldrain ereignete.

Der Geländewagen überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zu stehen. - Foto: no
Badge Local
Der Geländewagen überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zu stehen. - Foto: no

Auf der geraden Strecke streiften sich zwei Fahrzeuge bei hoher Geschwindigkeit. Ein Geländewagen mit italienischem Kennzeichen überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zu stehen. Bei einem Kleinbus mit bundesdeutschem Kennzeichen wurde das linke Vorderrad weggerissen.

Patienten wurden nach Schlanders gebracht

Die Insassen beider Fahrzeuge wurden mit Rettungswagen des Weißen Kreuzes ins Schlanderser Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Geländewagens wurde ersten Informationen zufolge erheblich verletzt. Die bundesdeutsche Familie im Kleinbus war mit leichten Verletzungen davon gekommen.

Vor Ort waren auch die Feuerwehren von Latsch und Goldrain sowie die Gemeindepolizei und die Carabinieri im Einsatz. Letztere ermitteln den genauen Unfallhergang.

Wegen des Unfalles ist die Vinschgauer Staatsstraße derzeit gesperrt. Eine örtliche Umleitung  ist eingerichtet.

stol/no

stol