Sonntag, 12. Januar 2014

Sperma-Tausch: Künstliche Befruchtung entsetzt US-Eltern

Ein ehemaliger Kidnapper entpuppt sich als Samenspender einer heute erwachsenen Amerikanerin. Neun Jahre arbeitete er in dem Labor, wo die künstliche Befruchtung stattfand.

stol