Montag, 23. Mai 2016

Spinges: Lkw-Fahrer mittelschwer verletzt

Ein Lkw-Fahrer hat sich am Montagvormittag am Recyclinghof in Spinges mittelschwer verletzt: Er war vermutlich aus der Kabine gefallen.

Badge Local

Als die Alarmierung um 9.30 Uhr bei den Freiwilligen Feuerwehren von Spinges und Schabs einging, war von Alarmstufe 5 die Rede: Man ging von einem Lkw-Unfall ohne eingeklemmte Personen aus.

Am Recyclinghof angekommen, stellten die Einsatzkräfte fest, dass der Lenker vermutlich aus der Kabine gefallen und sich so mittelschwer verletzt hatte.

Er wurde vom Notarzt des Landesrettungshubschraubers Pelikan 2 erstversorgt und anschließend ins Krankenhaus von Brixen geflogen.

Ebenfalls im Einsatz standen die Carabinieri von Brixen und das Team des Weißen Kreuzes Mühlbach.

stol

stol