Donnerstag, 29. Januar 2015

„SPIRIT“: Freiwillige Energiechecker helfen Familien und Umwelt

Das Projekt „SPIRIT“ soll Familien helfen, ihre Strom-, Heizungs- und Wasserrechnungen in den Griff zu bekommen. Ausgebildete freiwillige Energiechecker beraten Familien beim Energiesparen. LRin Martha Stocker, Caritas-Direktor Heiner Schweigkofler, Ökoinstitut-Direktor Andreas Pichler und Christof Oberrauch von der Stiftung Südtiroler Sparkasse haben das Projekt am 29. Jänner in Bozen vorgestellt

Badge Local
Foto: © shutterstock

stol