Dienstag, 30. April 2019

„Sports Illustrated“ zeigt erstmals Muslimin in Burkini

Das somalisch-amerikanische Model Halima Aden (21) wird als erste Muslimin in Ganzkörper-Schwimmanzügen – den Burkinis – und mit Hidschab in einer Sonderausgabe des US-Magazins „Sports Illustrated“ zu sehen sein. Sie fühle sich sehr geehrt, dass sich die Zeitschrift entschieden habe, die Schönheit zu zeigen, die „sittsam gekleidete“ Frauen besäßen, zitierte sie die britische BBC am Dienstag.

Das somalisch-amerikanische Model Halima Aden (21) wird als erste Muslimin in Ganzkörper-Schwimmanzügen – den Burkinis – und mit Hidschab in einer Sonderausgabe des US-Magazins „Sports Illustrated“ zu sehen sein.
Das somalisch-amerikanische Model Halima Aden (21) wird als erste Muslimin in Ganzkörper-Schwimmanzügen – den Burkinis – und mit Hidschab in einer Sonderausgabe des US-Magazins „Sports Illustrated“ zu sehen sein. - Foto: © APA/AFP

stol