Dienstag, 30. April 2019

St. Martin in Passeier: Auto landet auf dem Dach

Zu einem aufsehenerregenden Unfall ist es am Dienstagvormittag in St. Martin in Passeier kurz nach dem Quellenhof gekommen: Dabei landete ein Auto auf dem Dach.

Das Auto landete auf dem Dach. - Foto: Video Aktiv Schnalstal
Badge Local
Das Auto landete auf dem Dach. - Foto: Video Aktiv Schnalstal

Der Unfall ereignete sich gegen 11.45 Uhr kurz nach dem Quellenhof in Richtung Dorfzentrum. Die Lenkerin eines Lancia Ypsilon hatte aus nicht bekannten Gründen die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und war ins Schleudern geraten. 

Schließlich überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen. Die Frau wurde vom Weißen Kreuz Passeier erstversorgt und ins Krankenhaus von Meran gebracht. Sie zog sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu.

Im Einsatz stand auch die Freiwillige Feuerwehr von St. Martin, die die Unfallstelle absicherte und die Aufräumarbeiten durchführte.

Da eine Fahrspur vorübergehend gesperrt wurde, kam es zu Verzögerungen im Verkehr.

Die Carabinieri haben die Ermittlungen aufgenommen.

stol

Einen Moment Bitte - das Video wird geladen

stol