Mittwoch, 09. November 2016

Staatspolizei: „Meldet jeden kleinsten Verdacht"

Mit einer Kampagne, die am Mittwoch in Bozen vorgestellt worden ist, ermutigt die Staatspolizei ältere Menschen, die Opfer einer Betrügermasche geworden sind, sich zu melden. „Ihr seid nicht allein - Ruft uns immer an" lautet der Slogan der staatsweiten Aktion.

Besonders ältere Menschen trauen sich oft nicht, sich bei der Polizei zu melden.
Badge Local
Besonders ältere Menschen trauen sich oft nicht, sich bei der Polizei zu melden. - Foto: © D

stol