Samstag, 01. Februar 2020

Stadelbrand in Prad

In Agums in der Gemeinde Prad am Stilfserjoch war ein Futterhaus in Brand geraten. Die Einsatzkräfte wurden gegen 15 Uhr alarmiert.

Ein Stadel war in Brand geraten.
Badge Local
Ein Stadel war in Brand geraten. - Foto: © Bezirksfeuerwehrverband Obervinschgau

Der Stadel brannte bis auf die Grundmauern ab. Das Feuer konnte mittlerweile gelöscht werden. Die Brandursache ist noch nicht bekannt.

Im Einsatz stehen zahlreiche Feuerwehren sowie das Weiße Kreuz. Die Sektion Zivilschutz des Weißen Kreuzes sorgt für die Verpflegung.



Einsatz Alarmstufe 3 - Gebäudebrand für die FF Prad, FF Schluderns, FF Mals, FF Lichtenberg und die FF Stilfs. (Webcam: https://prad.it-wms.com/?_ga=2.48032367.930972362.1580565065-230937110.1580565065)

Pubblicato da Feuerwehren in Südtirol su Sabato 1 febbraio 2020

stol

Schlagwörter: