Freitag, 24. Mai 2013

Stahlkonzern Ilva im Visier der Justiz: 8 Mrd. Euro beschlagnahmt

Stahlkonzern Ilva ist erneut ins Visier der Justiz geraten. Die Justizbehörden beschlagnahmten Immobilien und Eigentum der Unternehmerfamilie Riva, Mehrheitsaktionärin der Gruppe Ilva, im Wert von 8,1 Mrd. Euro.

stol