Donnerstag, 11. Oktober 2018

Starke Beben in Papua-Neuguinea und Indonesien

Ein Erdbeben der Stärke 7,0 hat am Donnerstag den Pazifik-Inselstaat Papua-Neuguinea erschüttert. Eine daraufhin herausgegebene Tsunami-Warnung wurde kurze Zeit später wieder aufgehoben. Bei einem erneuten Erdbeben in Indonesien kamen unterdessen mindestens drei Menschen ums Leben.

Erneut haben die Beben in Indonesien große Schäden angerichtet. - Foto: APA (AFP)
Erneut haben die Beben in Indonesien große Schäden angerichtet. - Foto: APA (AFP)

stol