Montag, 06. August 2018

Starkoch Robuchon gestorben

Frankreich trauert um den renommierten Spitzenkoch Joel Robuchon. Der Chef einer weltweiten Gastronomiegruppe starb am Montag im Alter von 73 Jahren in Genf. Erst im Jänner war der französische Gastronomiepapst Paul Bocuse im Alter von 91 Jahren gestorben.

Robuchon war einer von wenigen "Jahrhundertköchen". - Foto: APA (GETTY)
Robuchon war einer von wenigen "Jahrhundertköchen". - Foto: APA (GETTY) - Foto: © APA/AFP

stol