Dienstag, 17. November 2015

Stein an Stein 2: Eine Antwort ist keine Antwort

Am Landesgericht Bozen geht das Hauptverfahren in der Causa Stein an Stein 2 weiter. Mit der Videoanhörung von Rainers Studienkollegin Petra Windt aus Wien wurde die Befragung der Zeugen der Anklage am Dienstagnachmittag abgeschlossen. Neue Erkenntnisse: Fehlanzeige!

Petra Windt bei der Videokonferenz.
Badge Local
Petra Windt bei der Videokonferenz.

stol