Freitag, 5. April 2013

Stein an Stein: Auch Laimer im Visier der Staatsanwaltschaft

Trotz negativer Gutachten soll Landesrat Michl Laimer in der Landesregierung durchgedrückt haben, dass an kleinen Wasserableitungen im Eisackabschnitt zwischen der Einmündung des Maulser Bachs und des Stausees Franzensfeste Kraftwerke errichtet bzw. erweitert werden dürften.









stol