Samstag, 03. November 2018

Steinschlag bei Kastelbell: Vinschger Straße gesperrt

Zwischen Kastelbell und Latsch ist es am Samstagabend zu einem Steinschlag gekommen. Die Vinschger Staatsstraße musste daraufhin gesperrt werden.

Die Feuerwehren stehen im Einsatz.
Badge Local
Die Feuerwehren stehen im Einsatz. - Foto: © STOL

Bei der Latschander zwischen Kastelbell und Latsch sind am Samstag gegen 17.30 Uhr mehrere Steine auf die Straße herabgestürzt. 

Die Vinschger Staatsstraße musste daraufhin komplett gesperrt werden. Die Sperre dauert vorerst mindestens bis Sonntag an.

Der Leichtverkehr kann über eine Umleitung passieren: Richtung Meran über Tarsch und Richtung Reschenpass über „Tieftal“. Der Schwerverkehr muss die Dauer der Sperre abwarten. 

Alarmiert wurden die Freiwilligen Feuerwehren von Kastelbell und Göflan, sowie Latsch und Tarsch. 

stol 

stol