Donnerstag, 21. September 2017

Steinschlag: Grödner-Joch-Straße wieder geöffnet

In der Donnerstagnacht hat es auf der Staatsstraße 243 rumort. Aufgrund von Steinschlag blieb die Straße für einige Stunden gesperrt. Am Donnerstagvormittag konnte sie aber wieder für den Verkehr geöffnet werden.

Aufgrund von Steinschlag bleibt die Straße vorerst gesperrt (Symbolfoto).
Badge Local
Aufgrund von Steinschlag bleibt die Straße vorerst gesperrt (Symbolfoto). - Foto: © D

Gegen 3 Uhr lösten sich Geröll vom Berghang und ging bei Kilometer 10, oberhalb von Kolfuschg Richtung Grödner Joch, auf die Straße nieder.

Der Straßendienst sperrte die Straße für einen Lokalaugenschein.

Gegen halb 11 konnte die Straße wieder geöffnet werden und ist nun wieder frei befahrbar. 

stol

stol