Dienstag, 23. Oktober 2018

Steinschlag in Labers

Am Montagabend hat sich in der Meraner Fraktion Labers ein Steinschlag ereignet. Verletzt wurde dabei niemand.

Einige Steinbrocken fielen vom Hang auf die Straße (Symbolbild).
Badge Local
Einige Steinbrocken fielen vom Hang auf die Straße (Symbolbild). - Foto: © STOL

Gegen 20 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr von Labers alarmiert, da kurz unterhalb eines Tunnels auf dem Naifweg in Richtung Hafling einige Steinbrocken auf die Straße gerutscht waren. Mit dem Straßendienst säuberten die Wehrmänner die Straße und sicherten die Abrutschstelle.

Die Straße musste für den Einsatz kurz gesperrt werden. Verletzt wurde niemand.

Am Dienstag werden Geologen den betroffenen Abschnitt begutachten.

stol

stol