Samstag, 04. Februar 2017

Steinschlag in Meran

Wegen eines Steinschlages musste die Freiwillige Feuerwehr Freiberg am späten Samstagvormittag ausrücken. Einige Brocken hatten sich von der Felswand gelöst.

Mehrere Brocken hatten sich gelöst und waren auf der Straße gelandet. Foto: FFW Freiberg
Badge Local
Mehrere Brocken hatten sich gelöst und waren auf der Straße gelandet. Foto: FFW Freiberg

Gegen 11.00 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Freiberg zu einem Steinschlag auf der Katzensteinstraße gerufen.

Mit Hilfe der Ortspolizei Meran wurde die Straße für den Verkehr zur Sicherheit abgesperrt. Eine Geologin konnte vor Ort nicht ausschließen, dass sich noch weitere Steine lösen könnten.

Die Ortspolizei hat eine Umleitung über die Labersstraße ausgeschildert.

Die FF Freiberg stand mit 12 Mann und 4 Fahrzeugen für rund drei Stunden im Einsatz.

stol

stol