Mittwoch, 14. April 2010

Stellungnahme von STOL

Neun Südtiroler sind am Montag bei einem tragischen Zugunglück ums Leben gekommen, 28 wurden verletzt.

stol