Samstag, 17. Dezember 2016

Sterbliche Überreste von Opfern des EgyptAir-Absturzes freigegeben

Mehr als ein halbes Jahr nach dem Absturz einer EgyptAir-Maschine im Mittelmeer haben die ägyptischen Behörden die sterblichen Überreste der 66 Todesopfer freigegeben. Die Überreste sollten an die Angehörigen übergeben werden, teilte die ägyptische Staatsanwaltschaft am Samstag in Kairo mit.

Eine Maschine der EgyptAir stürzte auf dem Weg von Paris nach Kairo über dem Mittelmeer ab. - Symbolbild
Eine Maschine der EgyptAir stürzte auf dem Weg von Paris nach Kairo über dem Mittelmeer ab. - Symbolbild - Foto: © APA/AFP

stol