Donnerstag, 12. Mai 2016

Sterzing: Feuer im Hotel

Am Donnerstag ist es zu einem Brand im Sterzinger Sporthotel Zoll gekommen. Der Besitzer selbst sowie die Freiwillige Feuerwehr Sterzing verhinderten schlimmeres.

Badge Local

Es war gegen 12.45 Uhr als bei den Sterzinger Wehrleuten der Brandalarm einging. Die Brandanlage im Heizraum des Hotels Zoll hatte Alarm geschlagen. 

Im Heizraum war ein Brand ausgebrochen. Noch vor Eintreffen der Wehrleute, hatte der Hotel-Besitzer selbst erste Löschmaßnahmen mithilfe eines Pulverlöschers ergriffen. 

Durch das schnelle Eingreifen des Besitzers und durch den Einsatz der mehr als 20 Sterzinger Wehrleute konnte der Brand rasch gelöscht werden.

Nach rund einer halben Stunde konnte Brandaus gemeldet werden. Schlimmeres wurde somit verhindert, verletzt wurde niemand. Für die Hotelgäste bestand zu keiner Zeit Gefahr. 

Im Einsatz standen auch das Weiße Kreuz Sterzing sowie die Carabinieri-

stol 

stol