Mittwoch, 17. Juni 2020

Sterzing: Mutmaßlicher Schlepper festgenommen

Für einen 31-Jährigen klickten am Dienstag die Handschellen. Der Vorwurf: Schlepperei.

Der Mann wurde festgenommen.
Badge Local
Der Mann wurde festgenommen. - Foto: © shutterstock
Die Staatspolizei hat am Dienstag an der Autobahnmautstelle in Sterzing einen Pkw mit deutschem Kennzeichen angehalten. Am Steuer befand sich ein italienischer Staatsbürger ägyptischer Herkunft.

Auf dem Beifahrersitz saß ein weiterer Mann aus Ägypten. Der 30-Jährige hatte jedoch keine gültigen Dokumente bei sich und gab an er wolle Verwandte in Deutschland besuchen. Von diesen konnte er jedoch keine Kontaktdaten angeben.

Auf der Polizeiwache wurden die beiden genauer unter die Lupe genommen. Dabei stellte sich heraus, dass in Deutschland bereits ein Asylantrag des 30-Jährigen abgelehnt worden war und er eigentlich in die Heimat abgeschoben werden solle.

Für den Fahrer klickten die Handschellen, er muss sich nun wegen Schlepperei verantworten.

stol

Schlagwörter: