Donnerstag, 04. Juli 2019

Steuerbetrug in Neumarkt: Bauunternehmer angezeigt

Ein Bauunternehmer aus dem Unterland ist ins Fadenkreuz der Finanzer geraten: Ihm wird Steuerbetrug vorgeworfen. Die Finanzpolizei hat Bankkonten sowie Immobilien in gleich mehreren Regionen Italiens beschlagnahmt. Deren Wert beläuft sich auf rund 428.000 Euro.

Foto: Finanzpolizei Neumarkt
Badge Local
Foto: Finanzpolizei Neumarkt

stol