Samstag, 16. Mai 2015

Stiegenhaus brennt: Feuerwehr rettet Familie

Samstagmittag wurde die Berufsfeuerwehr Bozen zu einem Brand in die Eisackuferstraße gerufen. Eine Mutter mit zwei Kleinkindern mussten über die Drehleiter gerettet werden. Eine Person wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht.

Der Brand war in einem kleinen Abstellraum im Stiegenhaus ausgebrochen. Foto: Berufsfeuerwehr
Badge Local
Der Brand war in einem kleinen Abstellraum im Stiegenhaus ausgebrochen. Foto: Berufsfeuerwehr

stol