Freitag, 01. April 2016

Stilfser Joch-Straße: Arbeiten rücken näher

Auf der Staatsstraße aufs Stilfser Joch (SS 38) sind in den kommenden Wochen Arbeiten zur Neugestaltung der Kehre 46 in Trafoi geplant.

Foto: LPA
Badge Local
Foto: LPA

Die Arbeiten werden am Montag, 4. April, übergeben. Bereits im Juni soll die Kehre 46 in Trafoi neu gestaltet sein.

Vor allem die Gemeinde Stilfs hatte auf den Eingriff gedrängt. Der Straßendienst Vinschgau hat im November 2011 ein Vorprojekt für die Neugestaltung der Kehre 46 auf der Staatsstraße aufs Stilfser Joch in der Ortschaft Trafoi ausgearbeitet und die Landesabteilung Tiefbau hat danach das Bauvorhaben betreut.

Nun wird der Kurvenradius der Kehre 46 der Staatsstraße von 8,8 Meter auf 14 Meter erhöht. Damit werde die Kehre leichter befahrbar und vor allem sicherer, sagt der für das Straßennetz und die Mobilität zuständige Landesrat Mussner.

Im Zuge der Arbeiten wird in Konvention mit der Gemeinde Stilfs ein Gehweg von den öffentlichen Parkplätzen zum Haus der Natur und der Kirche errichtet. Die von der Kehre 46 aus direkt erreichbaren Parkplätze werden aufgelassen. Kosten werden die Baumaßnahmen, die das Unternehmen Mair Josef & Co KG aus Schlanders durchführt, rund 386.000 Euro.

Geplant wurde das Projekt von Siegfried Pohl. Bauleiter ist Ronald Patscheider.

stol