Dienstag, 19. Januar 2016

Straftäter im Zug erwischt: Nun gibt's Haft statt Hausarrest

Er wurde mit einer falschen Aufenthaltsgenehmigung im Zug vom Brenner kommend erwischt. Dabei war dies sein geringstes Problem. Denn eigentlich hatte der Marokkaner (35) sein Haus gar nicht verlassen dürfen.

Der 35-Jährige ist nun in Haft.
Badge Local
Der 35-Jährige ist nun in Haft. - Foto: © D

stol