Dienstag, 17. April 2018

Straßensperren aufgrund der „Tour of the Alps“

Vom 16. bis 20. April rückt die Euregio Tirol-Südtirol-Trentino erneut in den Mittelpunkt der internationalen Radsportszene. Fünf Etappen, 716 Kilometer, 13.100 Höhenmeter, 10 Bergetappen: Die zweite Ausgabe der „Tour of the Alps“, ihres Zeichens Radtour durch die gesamte Euregio wird spannend. Und führt leider auch zu Straßensperren in Südtirol.

Aufgrund der Tour of the Alps kommt es zu Verkehrsbehinderungen auf Südtirols Straßen.
Badge Local
Aufgrund der Tour of the Alps kommt es zu Verkehrsbehinderungen auf Südtirols Straßen. - Foto: © shutterstock

stol