Donnerstag, 14. November 2019

Stromausfall verursacht Schäden in Millionenhöhe

Der Stromausfall im Pustertal hat massive Auswirkungen nicht nur für Privatpersonen, sondern auch für die Industrie. Die Schäden gehen in die Millionen.

Viele Geschäfte und Unternehmen mussten aufgrund des Stromausfalls schließen. (Symbolbild)
Badge Local
Viele Geschäfte und Unternehmen mussten aufgrund des Stromausfalls schließen. (Symbolbild) - Foto: © 12283414 / Erwin Wodicka - BilderBox.com

Wie berichtet mussten zahlreiche Geschäfte, Supermarkt-Filialen, Firmen und Unternehmen wegen des Stromausfalls schließen. Das öffentliche Leben kam vollständig zum Erliegen.

Auch die meisten Banken in Bruneck sind zu, die einzige Bank mit noch funktionierendem Notstromaggregat sei am Donnerstag die Raiffeisenkasse gewesen. Auch die Bancomatschalter funktionieren nicht.

Besonders betroffen ist die Lebensmittelindustrie: Unzählige Lebensmittel mussten weggeworfen werden, da die Kühlkette unterbrochen worden war und die Ware nicht mehr zum Verkauf angeboten werden darf.

Die Genossenschaft „Bergmilch Südtirol“ etwa könne die Kühlung und Verarbeitung ebenfalls nicht langfristig gewährleisten.

Die Versorgung mit Treibstoff wird langsam aber sicher ebenfalls zum Problem. Die meisten Tankstellen sind geschlossen.

Die bisher entstandenen Schäden gehen in die Millionen.

Wie berichtet, bleiben auch die Kindergärten und Schulen am Freitag zu.

vs