Samstag, 03. März 2018

Student erschießt Eltern auf Campus von US-Universität

Zwei Wochen nach dem Schulmassaker in Florida sind erneut an einer US-Bildungsstätte tödliche Schüsse gefallen. Ein 19-jähriger Student erschoss am Freitag auf dem Campus einer Universität im Bundesstaat Michigan seine Eltern und floh, wie die Polizei mitteilte. Die Polizei ordnete sofort die Sperrung der Hochschule an, Studenten mussten stundenlang in abgeschlossenen Seminarräumen ausharren.

Der Vorfall ereignete sich an der Central Michigan University Foto: APA (AFP/Getty)
Der Vorfall ereignete sich an der Central Michigan University Foto: APA (AFP/Getty)

stol