Sonntag, 07. Dezember 2014

Studenten-Massaker in Mexiko: Leiche identifiziert

Die sterblichen Überreste eines der 43 angehenden Lehrer, die in Mexiko vor zehn Wochen verschwanden und wohl alle von der Drogenmafia umgebracht wurden, sind identifiziert worden.

In einem Massengrab in Mexiko wurden zahlreiche Leichen gefunden: Vermutlich handelt es sich dabei um die verschleppten Studenten.
In einem Massengrab in Mexiko wurden zahlreiche Leichen gefunden: Vermutlich handelt es sich dabei um die verschleppten Studenten.

stol

Schlagwörter: