Donnerstag, 29. Juli 2010

Studentenwohnheime: Verträge über kürzeren Zeitraum möglich

Studenten, die in den Wohnheimen des Landes untergebracht werden, können künftig auf flexiblere Benutzerverträge zählen. Nicht mehr nur Zehnmonats-Verträge sind möglich, es sind nun auch kürzere Laufzeiten erlaubt.

stol