Donnerstag, 18. Oktober 2012

Studie: Gute Noten für Südtiroler Schienennahverkehr

Touristen vergaben im Durchschnitt 82 von 100 Punkten, 65 Punkte gab es immerhin von den einheimischen Zugreisenden. Das ist das Ergebnis einer Studie des EURAC-Instituts für Regionalentwicklung und Standortmanagement, in bei 4.000 Interviews Pendler, Touristen und Gelegenheitsfahrgäste befragt wurden.

stol