Donnerstag, 07. Juli 2011

Studiengebühren: Regelungen laut VfGH verfassungswidrig

Der österreichische Verfassungsgerichtshof (VfGH) sieht die Regelungen zu den Studiengebühren als verfassungswidrig an.

stol