Sonntag, 05. Mai 2019

Sturm tobt am Gardasee

Während bei uns in Südtirol am Sonntag der Schnee vielerorts das Bild prägte, wüteten weiter südlich Sturm und Regen. So zum Beispiel tobte am Sonntag Vormittag am Südwestufer des Gardasees ein verheerender Sturm.

Dieses Facebook-Video zeigt eindrücklich die Naturgewalt am Hafen von Desenzano.
Dieses Facebook-Video zeigt eindrücklich die Naturgewalt am Hafen von Desenzano.

Mit einer Geschwindigkeit von über 100 Stundenkilometern fegte der Sturm übers Land und brachte nicht nur Bäume zum Umstürzen. Auch Weinberge und Gewächshäuser wurden in der Provinz Brescia arg in Mitleidenschaft gezogen.  

Die Küstenstraße zwischen Lonato del Garda und Desenzano musste vorübergehend gesperrt werden, um der Feuerwehr deren Säuberung zu ermöglichen.

Wie heftig der Sturm war, zeigt dieses Video vom Hafen von Desenzano.

stol/ds

stol