Sonntag, 27. August 2017

Sturz in die Schlucht: Frau verletzt sich mittelschwer

Am Sonntagmittag ist eine Frau in Prags mit ihrem Fahrrad gestürzt und hat sich dabei mittelschwer verletzt.

Eine Frau stürzte am Sonntag 8 Meter in eine Schlucht nahe dem Pragser Wildsee und verletzte sich mittelschwer.
Badge Local
Eine Frau stürzte am Sonntag 8 Meter in eine Schlucht nahe dem Pragser Wildsee und verletzte sich mittelschwer. - Foto: © shutterstock

Die 51-jährige Urlauberin kam aus bisher ungeklärten Gründen auf einem Radweg im Wald in der Nähe des Hotels am Pragser Wildsee zu Sturz, als sie in Richtung St.Veit unterwegs war.

Sie stürzte circa 8 Meter in eine Schlucht und zog sich dabei mittelschwere Verletzungen am Kopf und am Rücken zu.

Nach der Erstversorgung durch die First Responder in Prags und dem Weißen Kreuz Innichen wurde sie mit dem Notarztwagen mit Verdacht eines Polytraumas ins Krankenhaus Bruneck gebracht. Unterstützt wurde der Einsatz von 5 Mann des Bergrettungsdienstes Hochpustertal.

stol

stol