Donnerstag, 14. Dezember 2017

Suche nach Mafia-Superboss: Razzien in Sizilien

Auf der Jagd nach Italiens meistgesuchten Mafia-Superboss Matteo Messina Denaro hat die Polizei in Sizilien Dutzende Razzien durchgeführt. Rund 200 Polizisten seien bei der Operation in der Region Trapani im Westen der Insel im Einsatz gewesen, berichteten italienische Nachrichtenagenturen am Donnerstag unter Berufung auf die Ermittler.

Mafia-Superboss Matteo Messina Denaro ist seit 1993 auf der Flucht. - Foto: Facebook
Mafia-Superboss Matteo Messina Denaro ist seit 1993 auf der Flucht. - Foto: Facebook

stol